24neg_bildung_sport
Pädagogisches Institut > Alle Beiträge > Mediensuche > Das Bild der Prinzessin

Das Bild der Prinzessin

Eine kleine Prinzessin malt ein Bild von einer Kuh und erntet von den Bediensteten des Schlosses wie gewohnt Lob für ihre Malkünste, auch wenn keiner den Bildinhalt erkennen kann. Nur der Gärtner erhebt Widerspruch. Entsetzt lässt sie ihn in den Kerker werfen und versucht ihn umzustimmen. Der Gärtner sensibilisiert die Prinzessin durch Fragen und empfiehlt ihr, sich eine Kuh aus der Nähe anzuschauen. Beim erneuten Versuch die Kuh zu malen, befielt sie den Bediensteten die Kuh in eine unnatürliche Position zu bringen. Sie erwartet, dass sich die Natur ihrer kindlichen Vorstellung anzupassen hat. Erst als die Prinzessin sich auf die Kuh und ihre Natur einlässt, ist sie in der Lage, diese auch genau zu malen. Zusatzmaterial: Arbeitsmaterialien (PDF).