24neg_bildung_sport
junger mann im rollstuhl im kollegengespraech am tisch, foto: istock, wavebreakmedia

Weiterbildungsberatung für Menschen mit Handicap

Aktuelle Veranstaltungen

Alle unsere Online-Veranstaltungen sind gebührenfrei und finden über das Programm Cisco-Webex statt.
Bitte lesen Sie sich die Hinweise zu den technischen Bedingungen und zur Datensicherheit gründlich durch!
Die Workshops finden ab sechs Teilnehmenden statt.

Überblick über die Online-Veranstaltungen:

Berufliche Neuorientierung – kurz und bündig
2. Dezember 2021, von 17:00 – 18:00 Uhr


Nach Krankheit zurück in den beruflichen Alltag
14. Dezember 2021, von 9:30 – 10:30 Uhr


Virtuelle Kompetenzenwerkstatt
18. Januar 2022, von 15:00 – 17:00 Uhr
sowie 25.01., 01.02. und 08.02.2022, jeweils 15:00-17:00 Uhr


Step by Step zur beruflichen Neuorientierung
25. Januar 2022, von 16:00 – 18:00 Uhr
sowie 01.02., 08.02. und 15.02.22, jeweils 16:00-18:00 Uhr


Sie haben gesundheitliche Einschränkungen oder eine Behinderung und suchen Unterstützung für Ihre berufliche Neu- oder Umorientierung? Sie suchen Informationen zu passenden Berufen? Sie haben Fragen zu möglichen Bildungswegen und Fördermöglichkeiten? Zu diesen und weiteren Themen informieren und beraten wir Sie gerne.

Berufliche (Neu-)Orientierung

Wir bieten Ihnen Unterstützung, wenn Sie aufgrund von körperlichen und / oder psychischen Einschränkungen Ihren bisherigen Beruf nicht mehr ausüben können oder sich beruflich umorientieren möchten. Gemeinsam suchen wir nach für Sie und Ihre Lebenssituation passenden Lösungen und Alternativen.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir helfen Ihnen bei folgenden Fragen:

  • Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für mich? Welche Angebote passen zu mir und meiner persönlichen Situation?
  • Welche Qualifizierungen können mir neue Perspektiven eröffnen?
Fördermöglichkeiten und Kostenträger

Wir informieren Sie zu folgenden Themen:

  • Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben – Ansprechpartner und Wege
  • Integrationshilfen und Förderangebote für Ihren Berufsweg
Kompetenzenbilanz

Sie möchten sich Ihrer Stärken bewusst werden? In unserer virtuellen “Kompetenzenwerkstatt” bekommen Sie die Gelegenheit, Ihre Stärken genauer “unter die Lupe” zu nehmen. Die vierteilige Modulreihe basiert auf der Kompetenzenbilanz, einem Verfahren der kompetenzorientierten Laufbahnberatung. Bei der “Kompetenzenwerkstatt” beschäftigen Sie sich mit Ihrer Biographie, analysieren wichtige Tätigkeitsfelder und leiten daraus Ihre wesentlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten ab.

Die Modulreihe findet online an vier Vormittagen oder vier Nachmittagen im Abstand von einer Woche statt. Die virtuelle Kompetenzenwerkstatt wird in regelmäßigen Abständen angeboten. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnehmerzahl liegt bei mindestens sechs Personen und ist auf maximal acht Personen begrenzt. Die Teilnahme ist gebührenfrei. Sie benötigen für die Teilnahme einen Computer oder ein Tablet mit Bildschirm und Kamera, Mikrofon und Lautsprecher sowie eine stabile Internetverbindung.

In Einzelfällen bieten wir auch eine individuelle Form der Kompetenzenbilanz an. Diese erfolgt jedoch ausschließlich nach einer individuellen Erstberatung sowie nach Feststellung des Bedarfs durch die Beraterin und ist abhängig von den zeitlichen Kapazitäten der Bildungsberatung.

Termine und Ablauf der “Kompetenzenwerkstatt” finden Sie unter “Aktuelle Veranstaltungen der Weiterbildungsberatung”

Weitere Informationen zur Kompetenzenbilanz finden Sie auch hier.

Informationssammlung

Eine Fülle von Informationen bietet auch unsere Informationssammlung

Weitere Links

Veranstaltungen der Weiterbildungsberatung

Bildungsberatung – Kontakt

Schwanthalerstraße 40
80336 München
Telefon: 089 233-83300
Fax: 089 233-83311
E-Mail: bildungsberatung[at]muenchen.de

Öffnungszeiten:
Telefonisch sind wir erreichbar von
Montag bis Mittwoch
9 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr
Donnerstag
9 bis 12 Uhr und 13 bis 18 Uhr
Freitag
9 bis 12 Uhr
Persönliche Beratung nur nach vorheriger Terminvereinbarung.

Auf der Kontakt-Seite finden Sie die Kontaktdaten
aller Mitarbeiter*innen