24neg_bildung_sport
Pädagogisches Institut > Alle Beiträge > Mediensuche > Sibirien: Raum – Mensch – Wirtschaft

Sibirien: Raum – Mensch – Wirtschaft

Von Süden nach Norden werden die einzelnen Klima- und Vegetationszonen durchquert. Im Mittelpunkt stehen die Menschen, deren Lebens- und Arbeitsbedingungen sich nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion grundlegend verändert haben. Die Schwierigkeiten bei der Erschließung des riesigen Raumes damals und heute werden besonders hervorgehoben. Der Rohstoffreichtum und seine Nutzung erfordern außergewöhnliche Anstrengungen in der durch Klimaungunst und große Entfernungen geprägten Schatzkammer Russlands. Der Film verdeutlicht, dass Raumweite und klimatische Verhältnisse trotz der reichhaltigen Bodenschätze nur zu einer geringen Bevölkerungsdichte geführt haben. Zusatzmaterial: Filmsequenzen, Schaubilder, Texte, Fotos, Zeichnungen, Arbeitsblätter, Unterrichtsblatt.