24neg_bildung_sport
Pädagogisches Institut > Alle Beiträge > Mediensuche > Spinnentiere – Leben auf acht Beinen (interaktiv)

Spinnentiere – Leben auf acht Beinen (interaktiv)

Grundlegend werden im Film über Vielfalt, den Körperbau und die Lebensweise von Spinnentieren angesprochen und Unterschiede und Gemeinsamkeiten zu Insekten erklärt. Exemplarisch wird auf die Vielfalt der Spinnentiere eingegangen und in welche Gruppen diese systematisch einzugliedern sind. Merkmale der Webspinnen, Milben, Weberknechte, Geiselspinnen, Skorpione und Pseudoskorpione werden hier ausführlich besprochen und gezeigt. Insbesondere die Zecke und die Hausstaubmilbe werden aufgrund der damit einhergehenden Krankheiten angesprochen. Es folgt ein Vergleich zu den Insekten, indem Merkmale beider Klassen aufgezeigt werden. Detailliert wird daraufhin auf die Merkmale der Spinnentiere eingegangen. Insbesondere die inneren Organe kommen hier zum Tragen. Ein besonders faszinierendes Merkmal der Webspinnen sind deren Fangmethoden. Unterschiedliche Methoden werden im Film vorgestellt. Im Anschluss wird gezeigt, wie der schrittweise Bau des Netzes einer Kreuzspinne erfolgt und wozu Webspinnen ihre Spinnenseide noch nutzen. Zusatzmaterial: 6 Sequenzen, 5 Arbeitsblätter, 4/6 Grafiken/Bilder.