24neg_bildung_sport

Vincent van Gogh

Im Hauptfilm werden die Stationen im Leben Vincent van Goghs beschrieben. Im weiteren Verlauf wird er in seinem sozial-religiösen Engagement, seiner persönlichen Zerrissenheit sowie in seinem umfangreichen Briefwechsel mit seinem Bruder Theo dargestellt. Schriftliches Begleitmaterial, Filmsequenzen über sein Leben und das Sichtbarmachen einzelner Pinselstriche geben neuartige Einblicke in das Leben und Werken van Goghs. Vorgestellt werden auch die Maler mit ihren Werken, die van Gogh bei seinem Werdegang als Künstler beeinflusst haben – u. a. Rembrandt, Monticelli, Millet, Constable. Sein Einfluss auf die Moderne am Beispiel Fauvismus, Expressionismus und Junge Wilde sind ebenfalls auf der vorhanden. Verschiedene Bilder wie z. B. die Sternennacht, zwölf Sonnenblumen in einer Vase, das Nachtcafe oder das Selbstporträt und ein Lexikon ergänzen den Film