Pädagogisches Institut

Fort- und Weiterbildung

Zusatzqualifikation Medienpädagogik

Im April 2020 startet am PI-ZKB eine neue Zusatzqualifikation zum Thema Medienpädagogik

Ziel dieser zehntägigen Qualifizierung von interessierten Kolleg_innen ist die Ausbildung von Multiplikator_innen in Bildungseinrichtungen der LH München, die in der Folge die Umsetzung der Digitalisierung in ihren Einrichtungen voranbringen.

Zeitlicher Ablauf:

  • 22.01.2020 Vortreffen 15:30-17 Uhr in Raum U 01 am PI-ZKB
    Vorstellung der Inhalte für interessierte Lehr- und Erziehungskräfte sowie Einrichtungsleitungen

  • April 2020 Auftakt und allgemeine Einführung in Achatswies (2 Tage)

  • Juli 2020 Design Thinking, KiMeCon Konferenz
    Medienpädagogik – Theorie und Praxis
    Medienpädagogiklandschaft München,
    Erklärvideos (2 Tage)

  • Oktober 2020: Rechtliche Situation und Open-Source-Materialien (1 Tag)

  • Januar 2021 Social Media, Zusammenarbeit im Team/ Kollegium (1 Tag)

  • Frühjahr 2021: Programmieren (1 Tag)

  • Frühjahr 2021: Spiele im medienpädagogischen Kontext (1 Tag)

  • Juni/ Juli 2021: Abschlussveranstaltung (1 Tag)

  • September 2020 bis Juni 2021: Durchführung des Abschlussprojekts.

Ein Tag ist für den eigenständigen Besuch einer externen Veranstaltung zum Thema vorgesehen.

Eine detailliertere Auflistung der Inhalte finden Sie ab Dezember 2019 hier


Online-Bewerbung unter fb9.muc.kobis.de/index.php/medienpaed

Für weitere Rückfragen:

Kindertageseinrichtungen: Christiane Brehm-Klotz, christiane.brehm-klotz(at)pi.musin.de

Schulen: Andreas Hintermaier, andreas.hintermaier(at)pi.musin.de

Einrichtungsinterne Angebote

Einrichtungsinterne Angebote

Einrichtungsinterne Angebote greifen Themen / Bedarfe einer einzelnen Bildungseinrichtung auf, klären den Auftrag, konzipieren eine passende Maßnahme und sorgen für die Umsetzung und Evaluation.

Teamentwicklung in Kindertageseinrichtungen

Informationen zur Teamentwicklung in Kindertageseinrichtungen finden Sie hier.

Teamentwicklung in Allgemeinbildenden Schulen

Maßnahmen zur Unterstützung der Arbeit im Team (z.B. Teambildung, kollegiale Fallberatung, Konfliktmoderation) können Sie über den Fachbereich 2 beantragen. Nach Auftragsklärung konzipieren wir für Sie die passende Maßnahme.

Beratungsteams stärken

Benötigen Sie Fort- und Weiterbildung für Ihr Beratungsteam, finden Sie Angebote im Fachbereich Zentraler Schulpsychologischer Dienst.

Schulinterne Veranstaltungen

Fort- und Weiterbildungen in Ihrer Einrichtung bietet das Pädagogische Institut für Allgemeinbildenden Schulen und für Berufliche Schulen an.

Prozessbegleitung

Das Pädagogische Institut unterstützt städtische Realschulen und Gymnasien bei ihrer Schulentwicklungsarbeit. Wir vermitteln nach sorgfältiger Auftragsklärung kompetente externe Fachkräfte für die Begleitung konkreter Innovationen bzw. Veränderungsvorhaben z. B. hinsichtlich folgender Gestaltungsaufgaben:
  • Münchner Lernhauskonzept
  • Ganztag
  • Inklusion