24neg_bildung_sport
Pädagogisches Institut > Alle Beiträge > Mediensuche > Die Zisterzienser – Rückkehr zur Demut

Die Zisterzienser – Rückkehr zur Demut

Ein radikaler Neubeginn stand am Anfang: Abkehr vom Pomp und Prunk der Kirche Roms. Rückkehr zum authentischen Christentum sowie Demut vor der Schöpfung. Ihre Askese zeigte sich auch in ihrer Architektur der Romanik und der Gotik. Auch heute sehen sie sich als Bewahrer christlicher Mystik, die in ihrem Orden auf eine lange Tradition zurückblickt.