24neg_bildung_sport
Pädagogisches Institut > Alle Beiträge > Mediensuche > Flüchtlinge – vom Weggehen und Ankommen

Flüchtlinge – vom Weggehen und Ankommen

Der Film zeigt die Prozedur, die ein Asylbewerber in Deutschland anno 2015 durchläuft, um ein dauerhaftes Bleiberecht zu erhalten, von der Erstaufnahmeeinrichtung bis hin zur Anhörung. Doch damit beginnt erst der wichtigste Part: die Integration in die neue Gesellschaft, teilweise mit anderen Werten und Lebensweisen als in vielen der Herkunftsländer. Faizullah aus Afghanistan und Pamodou aus Mali geben uns einen Einblick in ihr Leben, von den unerträglichen Bedingungen und Gefahren in der alten Heimat bzw. auf der Flucht bis hin zu ihren Bemühungen um Anschluss, bei denen sie sowohl Hilfe als auch Vorurteilen begegnen. Zusatzmaterial: 41 Arbeitsblätter in Schüler- und Lehrerfassung, 20 Testaufgaben, Vorschläge zur Unterrichtsplanung, 5 Interaktive Arbeitsblätter, 5 MasterTool-Folien.