24neg_bildung_sport

Geiler Scheiß

In dem Dokumentarfilm reflektieren Jugendliche offen ihren Umgang mit Pornografie im Internet, auf DVDs, in Zeitschriften etc. Junge Pornografiekonsumenten, Experten und Kritikerinnen kommen zu Wort. Im Mittelpunkt steht das Verhältnis zwischen Pornografie, Sexualität und Moralvorstellungen. Zusatzmaterial: Ein bisschen pervers : Eine Umfrage unter Passanten, Anregend, aufregend, aufklärend? : Eine Umfrage mit SchülerInnen vor Wuppertaler Schulen, pornös : Junge Menschen auf der Sexmesse VENUS 2008, Eine Frage der Moral : Interview mit dem Sexualpädagogen Dr. Frank Herrath, Ohne Liebe : Interview mit dem Mitarbeiter Wolfgang Büscher der Berliner Einrichtung Die Arche , Pornosüchtig : Interview mit Phil Pöschl vom Selbsthilfeportal Nackte Tatsachen , Interview mit den FilmemacherInnen (gesamt 83 min).