24neg_bildung_sport
Pädagogisches Institut > Alle Beiträge > Mediensuche > Herausforderung Populismus

Herausforderung Populismus

Populistische Parteien und Politiker/-innen haben in den vergangenen Jahren weltweit Zulauf erfahren und unterhöhlen in vielen Ländern systematisch die demokratischen Systeme. Auch wenn die Lage in Deutschland nicht mit beispielsweise der in den USA vergleichbar ist, hat doch u. a. die AfD zu einer Verschärfung des gesellschaftlichen Klimas beigetragen. Für die Demokratie sind dabei der zunehmende Populismus von rechts wie links eine Herausforderung. Zugleich machen Populisten aber auch die Krisen der Demokratien sichtbar, indem sie gezielt Menschen ansprechen, die sich im demokratischen System nicht (mehr) ausreichend repräsentiert fühlen. Insbesondere dafür nutzen sie sehr gezielt soziale Medien. Demokratische Parteien müssen dagegen klar Position beziehen und Widerspruch üben, denn der Populismus stellt eine große Bedrohung für die Demokratie und die Menschen darin, besonders marginalisierte, dar. Wie man mit diesen Äußerungen am besten umgeht und wie man Populismus begegnet, zeigt der Film auf. Zusatzmaterial: 5 Filmsequenzen, 10 Arbeitsblätter, 8 Bilder.