24neg_bildung_sport
Pädagogisches Institut > Alle Beiträge > Mediensuche > Kornkammer in der Sahelzone – Entwicklungsprojekt am Senegalfluss

Kornkammer in der Sahelzone – Entwicklungsprojekt am Senegalfluss

Nomaden suchen mit ihren Viehherden in der Trockenzeit den Senegalfluss auf, Dorfbewohner leben am Rande des Flusses in ärmlichen Verhältnissen und betreiben traditionellen Überflutungsfeldbau. Da die Grundbedürfnisse kaum befriedigt werden können, ist Landflucht die Folge. Wegen der Bevölkerungsexplosion muss der Staat Senegal Nahrungsmittel einführen. Ein Entwicklungsprojekt soll Wasser vom Senegalfluss ableiten und den Reisanbau ermöglichen Die Meinungen über dieses Entwicklungsprojekt sind geteilt. Zusatzmaterial: Texttafel, Schaubilder, Statistik, Arbeitsblätter, Arbeitsaufträge, Unterrichtsblatt, Internet-Links.