24neg_bildung_sport
Pädagogisches Institut > Alle Beiträge > Mediensuche > Malala – Ihr Recht auf Bildung (deutsche Fassung)

Malala – Ihr Recht auf Bildung (deutsche Fassung)

Dokumentarfilm über die 1997 geborene pakistanische Kinderrechtsaktivistin und Friedensnobelpreisträgerin Malala Yousafzai, die schon als Jugendliche gegen das Regime der Taliban aufbegehrte und 2012 bei einem Attentat schwer verletzt wurde. Der Film charakterisiert seine Protagonistin ebenso als Teenager wie als öffentliche Persönlichkeit, zeigt sie in ihrem familiären Umfeld, begleitet sie auf ihren Reisen und gibt ihrer persönlichen Sicht auf den Kampf für die Bildung von Mädchen Raum. Malala Yousafzai ist Mitgründerin des Malala Fund und eine global agierende Aktivistin für das Recht von Mädchen auf Bildung. Zusatzmaterial: Promo-Featurettes (Die Story, Der Regisseur Davis Guggenheim, Wer ist Malala?, Malalas Weg, Animation), Die Malala-Stiftung, Bilder, Filmheft (23 S., PDF). Inhalt Filmheft: – Malala – eine moderne Heldin?, – Vorschläge zur Unterrichtsplanung, – 10 Arbeitsblätter PDF.