24neg_bildung_sport

Wale und Delfine

Wale und Delfine gehören zu den Waltieren und sind miteinander verwandt. Der Körper dieser Meeressäugetiere ist – ähnlich wie der vieler Fische – stromlinienförmig gebaut. Sie haben sich an den Lebensraum Wasser vollständig angepasst. Der Film macht auf den Unterschied zwischen Bartenwalen und Zahnwalen aufmerksam und stellt verschiedene bekannte Arten und ihre Lebensweise vor. Schwerpunkte sind dabei Aussehen und Körperbau, das Verhalten, die Ernährung sowie die Fortpflanzung und Jungenaufzucht. Eine Animation macht deutlich, wie sich die Waltiere mithilfe von Ultraschallwellen orientieren. Zusatzmaterial: Zusätzliche, den Unterrichtsfilm ergänzende Filmclips, Schaubilder, Texte, Fotos, Karten, Arbeitsblätter, interaktive Arbeitsblätter, Unterrichtsplaner zum Erstellen individueller Unterrichtskonzepte.