Pädagogisches Institut

Ausgewählte Beiträge

Mitarbeiterinnen an der Kaffeemaschine, Cafeteria des PI-ZKB

Die Cafeteria im Pädagogischen Institut

In der Cafeteria des Pädagogischen Instituts erhalten Schülerinnen und Schüler der Berufsschule zur Berufsvorbereitung am Bogenhauser Kirchplatz die Möglichkeit, im Rahmen des praktischen Unterrichts berufliche Schlüsselqualifikationen in einer betrieblichen Echtsituation zu erwerben. Der Tätigkeitsbereich umfasst den gesamten Ablauf von der Anlieferung der Produkte aus kontrolliert biologischem Anbau, über die gemeinsame Zubereitung des Mittagsangebots für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses und die Kursteilnehmer(innen) des Pädagogischen Instituts bis hin zu den notwendigen Serviceangeboten der Cafeteria. Das Angebot erfolgt täglich von einer anderen Klasse mit ihrem jeweiligen Lehrer(innen) Team. Folgende Leistungen werden angeboten: Während der gesamten Öffnungszeiten (Mo. bis Do. 8.30 bis 16.30 Uhr, Fr. 8.30 bis 14.15 Uhr):
  • Italienische Kaffeespezialitäten / Tee
  • Fruchtsäfte und Mineralwasser
  • Sandwichs / Buttercroissants
Mittagsangebot (Mo. bis Do. 12.00 bis 13.30 Uhr, Fr. 11.30 bis 12.30 Uhr):
  • Reichhaltige Salatbar inkl. italienischer Antipasti
  • Frisch zubereitetes Tagesgericht
Das Team der Cafeteria freut sich auf Ihren Besuch!

TUSCH

TUSCH – Theater und Schule – bringt Münchner Theater und Schulen zusammen. Für jeweils zwei Jahre tritt eine Schule in direkten Kontakt und lebendigen Austausch mit einer professionellen Münchner Bühne. Gemeinsam werden Projekte entwickelt und
...

Digitales Bewerben

Der Arbeitsmarkt hat sich in den letzten 20 Jahren stark gewandelt. Neben vielen Anforderungen hat sich auch die erwartete Form der Bewerbung grundlegend geändert. Papier wurde zu PDF, der Lebenslauf zu einem CV.
...