Pädagogisches Institut
Pädagogisches Institut > Alle Beiträge > Bildungsprogramm > Dokumentationen > Fachtag KoMMBi – Medienkompetenz zum Anfassen

Fachtag KoMMBi – Medienkompetenz zum Anfassen

20.06.2018, 9:00 bis 17:30 Uhr
Berufsschulzentrum an der Riesstraße 32 (große Aula)

Wolkenloser Himmel, ein zauber-hafter Moderator, interessante Inputs, bestens besuchte Workshops und ausgelassene Stimmung – der Fachtag KoMMBi – Medienkompetenz zum Anfassen am 20.6.18 im Berufsschulzentrum an der Riesstraße war ein voller Erfolg.

Die mehr als 300 Teilnehmenden staunten nicht schlecht, als sie zur „Geburtstagsfeier“ von KoMMBi mit Luftballons, Zaubertricks und Seifenblasen empfangen wurden. Die Rahmung der Verleihung der Zertifikate an 8 Schulen, 8 Kindertagesstätten und 38 Medienpädagogik-Beauftrage, die alle erfolgreich ihre Zertifizierung abgeschlossen hatten, stimmte bestens auf einen Tag ein, auf den die beteiligten Lehr- und Erziehungskräfte, die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen und die Medienpädagog_innen des Pädagogischen Instituts seit zwei Jahren im Piloten von KoMMBi-Konzept Münchner Medienbildung hingearbeitet hatten.

Die Info-Stände und Workshops, in denen die medienpädagogische Arbeit der Einrichtungen gezeigt wurden, stießen auf große Resonanz, und die neu eröffnete medienBOX wird sich vor Anfragen wohl kaum mehr retten können. Ebenso großes Interesse fanden die Input-Vorträge: Dr. Michael Kirch von der LMU sprach über Verantwortung in Digitalisierungsprozessen, und das Bremer ifib-Institut präsentierte Ergebnisse aus der wissenschaftlichen KoMMBi-Evaluation und zeigte eindrücklich, wie eine Digitalisierung der Bildung gelingen kann. Kinder aus der KoMMBi-Tabletklasse der Realschule an der Blutenburg begleiteten den Fachtag dokumentarisch und gaben im daraus entstandenen Fachtagsfilm auch einen spannenden Einblick in ihren schulischen Alltag.

Den Abschluss des gelungenen Tages bildete die festliche Verleihung der Zertifizierungen durch die KoMMBi-Patinnen und Paten.

Bei aller Freude und Begeisterung über das gelungene Projekt blieben aber auch nachdenkliche Töne nicht aus. Nicht zuletzt in der Diskussionsrunde wurde deutlich, dass nun erwartet wird, dass sich die Landeshauptstadt München der übernommenen Verantwortung auch in Zukunft stellen wird.

Mehr Infos zum KoMMBi und seinen Paten finden Sie hier: www.kommbi.musin.de

Die Fachtagsbroschüre finden Sie hier.
Fotos vom Fachtag finden Sie hier.
Graphic Recordings vom Fachtag finden Sie hier.

Programm:
ab 08.30 Uhr
Ankommen

09.00 – 09:15 Uhr
Moderator Gaston Florin
Christhard Böttinger, Städt. Berufsschule für Medienberufe
Dr. Heinz Lehmeier, Leiter des Pädagogischen Instituts

09:15 – 09:30 Uhr
Gaston Florin

09:30 – 10.00 Uhr
München übernimmt Verantwortung – Münchner Medienbildung (KoMMBi) – Medienkompetenz zum Anfassen
Dr. Michael Kirch
Ludwig-Maximilians-Universität München
Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik
Text als pdf (1,16 MB)

10:00 – 10:30 Uhr
Vorstellung KoMMBi – Dr. Sonja Moser, PI und Gaston Florin
Text als pdf (2,36 MB)

10:30 – 11:00 Uhr
Pause / Networking / Info-Points

11:00 – 11:30 Uhr
Medienbildung von der Kita bis zur Berufsschule – Ergebnisse der KoMMBi-Evaluation & Schlussfolgerungen
Prof. Dr. Andreas Breiter
Dr. Marion Brüggemann Dr. Anja Zeising Institut für Informationsmanagement Bremen (ifib) GmbH
Text als pdf (1,07 MB)

11:30 – 12:15 Uhr
my best thing – KoMMBi-Einrichtungen, moderiert von Gaston Florin;
Eröffnung der medienBOX – Christine Debold, Jörg Dikomey, PI
Mehr Infos

12:15 – 13:30 Uhr
Mittagspause / Networking

13:30 – 14:15 Uhr
Workshops Runde 1

14:15 – 14:30 Uhr
Raumwechsel

14:30 – 15:15 Uhr
Workshops Runde 2

15:15 – 15:30 Uhr
Raumwechsel

15:30 – 15:40 Uhr
Film „Fachtag KoMMBi – Medienkompetenz zum Anfassen“ Vera Lohmüller und Michael Dietrich, PA/Spielkultur e.V. und die KoMMBi-Tablet-Klasse 7a der Städt. Realschule an der Blutenburg (Lernhausleitung: Doris Basenach)

15:40 – 16:15 Uhr
Podiumsdiskussion
Günther Anfang, Interaktiv, Medienzentrum München des JFF – Institut für Medienpädagogik
Annette Batora, Geschäftsführung der Landes-Eltern-Vereinigung der Gymnasien in Bayern e.V.
Dr. Marion Brüggemann, Institut für Informationsmanagement Bremen (ifib) GmbH
Sonja Di Vetta, MuLa / SIN – Studio im Netz e.V.
Sebastian Grandt, Medienpädagogik-Beauftragter, Haus für Kinder Herterichstraße
Dr. Vera Haldenwang, ISB – Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung München
Birgit Kahler, FabLab München e.V.
Manfred Köhler, Medienpädagogik-Beauftragter, Städt. Robert-Bosch-Fachoberschule Wirtschaft
Dr. Heinz Lehmeier, Leiter des Pädagogisches Institut
Haimo Liebich, Stadtrat, Sprecher des kommunalen Netzwerkes Interaktiv
Geli Schmaus, Bayerischer Rundfunk
Wolfgang Schmid, Serlo Education
Stefanie Stalf, Games Bavaria Munich, Section Education
Dr. Anja Zeising, Institut für Informationsmanagement Bremen (ifib) GmbH

16:15 – 16:30 Uhr
Das KoMMBi-Team

16:30 – 17:30 Uhr
Festliche Verleihung der Zertifizierung

ab 17:30 Uhr
Ausklang und get together

Neue Medien / Medienpädagogik – Kontakt

Leitung:
Dr. Sonja Moser
Herrnstr. 19, Zi. 301 a
80331 München
Telefon: 089 233-28895
Fax: 089 233-27803
E-Mail: somo[at]muc.kobis.de

Stellvertretende Leitung
Grit Nossek-Kreißl
Herrnstr. 19, Zi. 307
Telefon: 089 233-26319
Fax: 089 233-27803
E-Mail: grit.nossek[at]pi.musin.de

Auf der Kontakt-Seite finden Sie die Kontaktdaten aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter