24neg_bildung_sport
Pädagogisches Institut > Alle Beiträge > Standard > MünchenHören 2023 – Ideen gegen die Plastikflut – Nachhaltige Podcasts für München

MünchenHören 2023 – Ideen gegen die Plastikflut – Nachhaltige Podcasts für München

„Ideen gegen die Plastikflut – Nachhaltige Podcasts für München“. Mit diesem Motto startet die 14. Staffel des medienpädagogischen Projekts MünchenHören.

Über 20 Millionen Tonnen Müll landen laut aktuellen Berechnungen jährlich in den Weltmeeren. Tiere sterben dadurch, Menschen leiden unter den Folgen. Und jeden Tag produzieren wir erschreckend viel Plastikabfall, ohne wirklich darüber nachzudenken. Gerade deshalb ist es so wichtig, jetzt aktiv zu werden. Denn unsere Zukunft liegt auch in unseren Händen. 11 Schulklassen haben bei der Abschlussveranstaltung im Juli 2022 über das Thema für die Staffel 14 abgestimmt und sich sehr eindeutig für das Thema „Wir tun was gegen Plastik!“ entschieden.

Jetzt könnt Ihr kreativ werden und euch ein Thema für einen Audiobeitrag/Podcast überlegen: Wer hat das Plastik erfunden und wie? Wofür ist Plastik richtig cool? Warum aber gibt es viel zu viel Plastik auf der Welt? Wie kann man Plastik vermeiden? Kaufen die Münchner zu viel überflüssiges Plastik? Wie kauft man ohne Plastik? Warum muss man Einweggeschirr nicht teuer bezahlen? Was können wir Alle im Alltag gegen Plastik tun?

Unterstützt werden die teilnehmenden Gruppen durch erfahrene Radiojournalisten*innen des Bayerischen Rundfunks sowie von pädagogischen Mitarbeiter*innen des PI-ZKB. Von der Weiterentwicklung der Projektidee, über die Projektplanung bis hin zur Umsetzung werden die Schüler*innen und Lehrkräfte begleitet. Bewerbt euch mit euren Ideen zum Thema!

Bewerbungsschluss zum Projekt ist Freitag der 27.01.2023.

Die Bewerbung erfolgt auf der Webseite des BR.

Die Auswahl und Information der Teilnehmenden erfolgt am Montag den 30.01.2023. Am Freitag den 03.03.2023 von 09:00 bis ca. 12:30 Uhr stellen die Schüler*innen dann ihre Ideen im BR-Funkhaus vor und ein paar Monate später, am Dienstag den 18.07.2023 von 09:00 bis ca. 12:30 Uhr, präsentieren die teilgenommenen Gruppen ihre Podcasts in einer Abschlussveranstaltung der Öffentlichkeit. Dann werden die Beiträge auch auf der Webseite und in der Mediathek des BR veröffentlicht.

Informationen zum allgemeinen Ablauf der 14. Staffel finden sich auch im Flyer und die Beiträge und Aufzeichnungen aller früherer Staffeln des Projekts können auf der Webseite des BR abgerufen werden.

München Hören ist ein gemeinsames Projekt des Fachbereichs Neue Medien / Medienpädagogik und des Fachdienstes Politische Bildung des Pädagogischen Instituts – Zentrum für Kommunales Bildungsmanagement, der Stiftung Zuhören und des Bayerischen Rundfunks.

Kontakt: Gerhard Witossek, Tel. 233-26317, E-Mail: ge.witossek[at]pi.musin.de