Pädagogisches Institut

Aufruf zur Akkreditierung

Am 28. Mai 2020 hat die Europäische Kommission den Aufruf zur Akkreditierung veröffentlicht. Damit geht Erasmus bereits in die neue Programmgeneration (2021-2027), denn die Akkreditierung in der Leitaktion 1 ist die Voraussetzung, um zukünftig Fördermittel für die Einrichtung abrufen zu können.

Weitere Informationen zur Akkreditierung finden Sie hier.

Die Frist für die diesjährige Akkreditierungsrunde ist am 29. Oktober 2020, 12:00 Uhr mittags.

Wie und ob Sie Ihre Einrichtung für die Berufsbildung im Rahmen von Erasmus akkreditieren lassen können, finden Sie auf den Seiten der NA beim BIBB.

Die NA beim BIBB bietet zur Neuen Programmgeneration und insbesondere zum Akkreditierungsverfahren mehrere Online Veranstaltungen an, für die Sie sich jetzt anmelden können.

Unser Fachbereich Internationale Bildungskooperationen steht Ihnen bei Fragen zur Akkreditierung jederzeit zur Verfügung.

Online Veranstaltungen zur neuen Programmgeneration und zum Akkreditierungsverfahren in September:

Wichtige Links und Dokumente zur neuen Programmgeneration:

 

FAQs zur Akkreditierung

*Mach Dich schlau

Internationale Bildungskooperationen – Kontakt

Ledererstraße 19
80331 München
Telefon: 089 233-32122
E-Mail: ibk.rbs[at]muenchen.de

Auf der Kontakt-Seite finden Sie die Kontaktdaten aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter