24neg_bildung_sport
Pädagogisches Institut > Alle Beiträge > Kommunales Bildungsmanagement > Vernetzungstreffen BNE für Schulen

Vernetzungstreffen BNE für Schulen

Vernetzungstreffen BNE für Schulen

Seit 2019 bietet das Referat für Bildung Sport Lehrkräften und Schüler*innen aller Münchner Schulen die Gelegenheit, sich regelmäßig rund um Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) auszutauschen und zu vernetzen. Den Auftakt machte im Juli 2019 aus aktuellem Anlass ein Treffen mit dem Schwerpunkt Fridays for Future und Klimaschutz, ein weiteres Treffen in 2019 widmete sich dem Schwerpunktthema Abfall.

Nach einer pandemiebedingten, zweijährigen Pause ist das Format im Juni 2022 in Kooperation mit der StadtschülerInnenvertretung wiederbelebt worden und soll fortan zweimal jährlich stattfinden. Im Folgenden finden Sie weitere Informationen und Unterlagen zu den jeweiligen Terminen.

Veranstaltungen

Juli 2019

Schwerpunkt: Klimaschutzprojekte und Umgang mit “Fridays for Future”-Demonstrationen

Dokumentation_Vernetzungstreffen_2019_07

November 2019

Schwerpunkt: Abfall und Ernährungsbildung

Dokumentation_Vernetzungstreffen_2019_11

Oktober 2022

Eine Kooperation mit der BNE-Projektböse.

Die Projektbörse bot interaktive Infostände zum Kennenlernen von BNE-Akteur*innen und deren Angeboten für Schulen. Im Rahmen eines World Cafés (Vernetzungstreffen) hatten die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich mit anderen für Nachhaltigkeit engagierten Schulen und Kooperationspartner*innen aus der außerschulischen Bildung auszutauschen und zu vernetzten.
 
 

Kontakt

Das Vernetzungstreffen für Schulen wird organisiert und durchgeführt vom Referat für Bildung und Sport, Pädagogisches Institut – Zentrum für Kommunales Bildungsmanagement (RBS-PI-ZKB) in enger Zusammenarbeit mit der StadtschülerInnenvertretung München (SSV). 

RBS-PI-ZKB

SSV

Lorenz Seibl: info@ssv-muenchen.de